27.11.2020

Bereits im Kindesalter hat die deutsche Sängerin und Songwriterin "LINDA" ihre Liebe zur Musik entdeckt. Neben ihrer Performance in Nachahmung von Disney-Filmen war sie auch Sängerin einer Schulband. Nach ihrem Studium hat sie mit verschiedensten Musikern und Songschreibern zusammengearbeitet. Immerhin 30 Songs hat sie mit geschrieben und ihren engsten Anvertrauten vorgetragen. Die Musik holt sie aus ihrem Alltag heraus und sie kann ihre Emotionen perfekt darin verarbeiten. Die Ideen zu den Songs fallen ihr beim Spaziergang oder beim Jogging mit ihrem Hund ein. Ihr ist es wichtig, dass die Menschheit mehr Mut aufbringt und sich auf andere Mitmenschen einstellt und einlässt. Diese Botschaft vermittelt Linda auch in Ihren Songs. Einer ihrer aktuellen Songs lautet auf den Namen "Laserstrahlen" und ist seit dieser Woche bei uns im Programm zu hören. Wer die "deutsche neue Welle" vermisst, ist hier sehr gut aufgehoben. Mit diesem Titel fühlt man sich doch gleich wieder in diese Ära zurückversetzt. Übrigens der nächste Titel "1 zu einer Million" ist bereits bei unserer Musikredaktion vorgemerkt und wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit demnächst auch bei uns zu hören sein. 

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/91AMh37Kd-L._SS500_.jpg


25.11.2020

Das geniale DJ und Musikproduzenten Duo "GAMPER & DADONI" aus Hamburg sind bereits seit dem Jahre 2013 in der Musikwelt unterwegs. Hauptsächlich bekannt ist das Duo durch seine Remixe & Coverversionen zu bestimmten Titeln aber auch eigene Singles standen bisher am Plan. Am erfolgreichsten ist das im Jahre 2019 veröffentlichte Cover "Bitter Sweet Symphony". Das Original stammt von der nordenglischen Rockband "The Verve" was zugleich ein Soundtrack zu dem Film "Eiskalte Engel" im Jahre 1997 war. Es gab schon mehrere Versionen zu besagten Titel doch "GAMPER & DADONI" konnten den Charm des Originals mit den Sound der heutigen Zeit perfekt mischen. Das nächste erfolgreiche Cover lautete auf den Namen "Gimme Gimme Gimme". Dieser Titel stammte im Original von der schwedischen Popgruppe "ABBA". Auch hier gab es bereits einige Coverversionen und auch hier schaffte es das Duo den Charme des Originals mit der modernen Zeit zu verbinden. Der nun veröffentlichte Titel trägt den Namen "Rule the World" welchen die Jungs mit der schweizer Sängerin und Songwriterin "ILIRA" aufgenommen haben.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71mNJFzwzTL._SS500_.jpg


23.11.2020

Die britische Elektropopband "Clean Bandit" ist nun schon seit dem Jahre 2010 fleißig im Musikgeschäft unterwegs. Der musikalische Durchbruch gelang ihnen im Jahre 2014 wo sie gemeinsam mit der britischen Sängerin & Songwriterin "Jess Glynne" den Song "Rather Be" veröffentlicht haben. Nach dieser Glanzleistung folgten weitere Single-Veröffentlichungen darunter "Come Over", "Rockabye" oder "Solo". Dabei immer mit prominenter Unterstützung unter Anderem von "Anne-Marie", "Zara Larsson" oder "Ellie Goulding". So nun auch bei der aktuellen Single "Tick Tock" welche sie gemeinsam mit der britisch-schwedischen RnB Sängerin "Mabel" aufgenommen haben. "Mabel" selbst erreichte internationale Aufmerksamkeit durch ihren Song "Don't Call Me Up". Eine weiteres Mitglied bei dem Song "Tick Tock" ist der US-amerikanische Rapper/Sänger/Songwriter "24kGoldn". Dieser ist erst seit kurzem im Musikbusiness unterwegs. Besser gesagt seit dem Jahre 2018. Der Titel "Tick Tock" ist flippig und cool zugleich. Ein weiterer Ohrwurm aus dem Hause "Clean Bandit".

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/B1qfATidCpS._SS500_.jpg


20.11.2020

Die britische RnB & Popsängerin sowie Songwriterin "RAYE" ist bereits seit dem Jahre 2014 in der Welt der Musik unterwegs. Vorwiegend dem britischen Markt zugeordnet, erlangte sie im Jahre 2016 internationale Aufmerksamkeit. Dies verdankte sie auch dem englischen Musikproduzenten "Jonas Blue" der mit ihr mehrere Singles aufgenommen hat. Aber auch Projekte mit "David Guetta" oder "Regard" standen am Plan. Alben hat Raye bisher nicht veröffentlicht, dafür schon 4 EP's und einige Songs. Darunter "By Your Side" gemeinsam mit "Jonas Blue", "Stay (Don't Go Away)" mit "David Guetta", "Secrets" mit "Regard" oder zuletzt "Natalie Don't" als Solokünstlerin. Der zuletzt genannte Titel ist nach wie vor auch einer unserer aktuellen Ohrwürmer im Programm. Der nun erschienene Song lautet auf den Namen "Love Of Your Life" und ist mindestens genau so cool wie der Vorgänger "Natalie Don't". "Love Of Your Life" ist seit dieser Woche neu bei uns im Programm zu hören. 

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71fGLRQdS8L._SS500_.jpg


18.11.2020

Das Countryelemente auch mit der Popmusik gut harmonieren, ist nicht erst seit gestern bekannt. Schon "Shania Twain", "Faith Hill" oder "LeAnn Rimes" haben dies bewiesen. So ist dies auch bei dem neuseeländisch-australischen Sänger & Songwriter "Keith Urban" der Fall. Schon seit den 90er Jahren ist Keith nun erfolgreich vorwiegend im Countrybereich unterwegs. Dennoch beinhalten viele seiner Songs auch Popelemente. Die bekanntesten Songs sind unter Anderem "Somebody Like You", "Once in A Lifetime" oder "Parallel Line". Mittlerweile hat er schon 12 Alben und 4 Kompilationen veröffentlicht. Das erst vor kurzem veröffentlichte Album "The Speed of Now Part 1" ist mit vielen coolen Songs ausgestattet. Darunter auch die aktuelle Single "Tumbleweed" welche wir euch diese Woche gerne vorstellen möchten. Wer chilligen Country-Pop liebt, ist hier an der richtigen Adresse. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71moZmdDqkL._SS500_.jpg


16.11.2020

Bereits seit dem Jahre 2003 ist der australische Popsänger "Guy Sebastian" im Musikbusiness unterwegs. Bis zum Jahre 2013 widmete er sich vorwiegend dem australischen/neuseeländischen/amerikanischen Musikmarkt. Ab dem Jahre 2014 erreichte er auch eine Platzierung in den deutschen Singlecharts mit dem Titel "Mama Ain't Proud". Ein Jahr später, also im Jahre 2015, vertrat er Australien beim "Eurovision Song Contest" mit dem Titel "Tonight Again" und erreichte immerhin Platz 5 bei der Gesamtwertung. Zu seiner Karriereleiter darf er mittlerweile 10 Alben, 3 Ep's und viele Single-Veröffentlichungen zählen. Darunter "Like A Drum", "Choir" und "Standing With You". Die aktuelle Single "Love On Display" stammt aus dem erst vor kurzem veröffentlichten Album "T.R.U.T.H.". Ein cooler Start für eine gelungene Woche. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71SgvrBjG-L._SS500_.jpg


13.11.2020

"Thomas Godoj" ist ein polnisch-deutscher Rocksänger und wurde bekannt als Gewinner der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" im Jahre 2008. Mit "Love Is You" im Jahre 2008 stürmte er die Charts.  Danach legte sich Thomas auf deutschsprachige Titel fest. Darunter "Nicht allein", "Einfach nur anders" oder "Auf die Freiheit". 8 Studioalben, 2 Livealben, 1 Akustikalbum sowie viele Single-Veröffentlichungen. Ein bemerkenswerte Anzahl in kürzester Zeit. Wenn auch Love Is You der bisher erfolgreichste Song seiner musikalischen Karriere war, hat Thomas der Musik nie den Rücken gekehrt. Zum Glück für uns Hörer/Innen, denn jetzt präsentiert er uns sein 8 Album "Stoff" und ein Song daraus lautet "Lass es regnen". Am besten vergessen wir mal den Regenschirm nicht und lassen es auf uns regnen. Ja sicher doch, wir lassen die Musik von Thomas aus uns regnen und hoffen, dass die daraus entstandenen Perlen niemals ihren Glanz verlieren. 

 

Seit dieser Woche ist der Titel bei uns in der Playlist zu hören.

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/713-nwAUQ1L._SS500_.jpg


11.11.2020

Wer kennt nicht den Mythos um den Schlangenkopf der Medusa? Jeder der ihr bzw. den Schlangen in die Augen blickt, wird versteinert. Die fast gleichnamige dreiköpfige italienische EDM-Gruppe "Meduza" ist seit dem Jahre 2019 erfolgreich im Musikbusiness unterwegs und versteinert uns auch. Allerdings mit ihrer Musik, denn wenn man einen Titel von der Gruppe hört, kann man nicht anders als wie versteinert die Ohren zu richten um der genialen Musik zu lauschen. Mit dem Titel "Piece of Your Heart" stürmten sie 2019 international die Charts. Gleich darauf folgte eine weitere Single mit dem Titel "Lose Control". Hier holten sich die Jungs die britische Pop-Sängerin "Becky Hill" mit an Board. Im heurigen Jahr veröffentlichte die Gruppe den Titel "Born To Love" der auch bei uns im Programm zu hören ist. Nun präsentieren sie uns den Titel "Paradise" welchen sie gemeinsam mit dem irischen Sänger & Songwriter "Dermot Kennedy" aufgenommen haben. Der Sänger ist bereits seit dem Jahre 2015 im Musikgeschäft tätig. Zu seinen bekanntesten Songs zählen "Power Over Me", "Outnumbered" und "Giants". Echt coole Beats erwarten uns bei dem nun erschienen Titel "Paradise". 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/718-NGtm9dL._SS500_.jpg


09.11.2020

Die US-amerikanische Sängerin & Schauspielerin "Ariana Grande" ist bereits seit dem Jahre 2011 erfolgreich im Musikgeschäft unterwegs. Mit dem Titel "Put Your Hearts Up" (beinhaltete Elemente von dem Song "Whats Up" der 90er Band "4 Non Blondes") sang sie sich in die Herzen der Hörer/Innen. Es folgten weitere Singles wie "Problem", "Dangerous Woman" oder zuletzt "Rain on Me", welche auch die Zusammenarbeit mit anderen internationalen Künstlern beinhaltete. Darunter "Zedd", "The Weeknd" oder "Lady Gaga". Mittlerweile schon 6 Alben, 1 Livealbum, 1 Kompilation, 2 EP's, 1 Remixalbum und viele weitere Single-Veröffentlichungen zieren die Karriereleiter von "Ariana". Auch schauspielerisch war sie in diversen Formaten zu sehen. Am bekannteren hierbei dürfte die Sitcom "Sam & Cat" sein, welche nach wie vor auf dem Sender "Nickelodeon" ausgestrahlt wird. Der nun veröffentlichte Song "34+35" stammt aus dem aktuellen Album "Positions". Ein echt cooler und vor allem chilliger Sound, den uns "Ariana" hier gekonnt präsentiert.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/710qFGnyAdL._SS500_.jpg


06.11.2020

Die Schweizer Pop- und Soulsängerin "Stefanie Heinzmann" hat uns erst vor kurzem mit einem coolen Song verwöhnt. Gemeinsam mit der deutschen Indie-Pop-Band "Tonbandgerät" veröffentlichte sie den Song "Nenn es nicht Liebe". Stefanie ist nun schon seit dem Jahre 2008 im Musikgeschäft erfolgreich unterwegs. Als Gewinnerin der von Stefan Raab ins Leben gerufenen kurzzeitigen Castingshow "Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte, und gerne auch bei RTL auftreten darf! (kurz SSDSDSSWEMUGABRTLAD genannt)", hat sie sich im Jahre 2008 mit ihren damaligen gerade mal 18 Jahren in die Herzen des Publikums gesungen. 3 Alben und unzählige Single-Veröffentlichungen brachte Stefanie bisher an den Markt. Zu den bekanntesten Songs zählen "My Man is a Mean Man", "In the End" oder "All we Need is Love". Jetzt folgt ihre nächste Solo-Nummer die auf dem wunderbaren Namen "COLORS" lautet. 

 

Der Song ist seit dieser Woche bei uns im Programm zu hören.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/91QgDb3kC8L._SS500_.jpg


04.11.2020

Es ist noch gar nicht mal so lange aus, da hat uns der US-amerikanische Sänger & Songwriter "Matt Simons" den Titel "After The Landslide" im Remix präsentiert. Seit 2012 ist er nun schon im Musikbusiness unterwegs. Internationale Aufmerksamkeit erreichte er durch seine gefühlvolle Pop-Ballade "Catch & Release" aus dem gleichnamigen Album im Jahre 2014. Der niederländische DJ & Produzent "Deepend" veröffentlichte dazu im darauffolgenden Jahr einen Remix, der die Charts erorberte. 3 Alben, 3 EP's und unzählige Single-Veröffentlichungen hat Matt bisher an den Markt gebracht. Die bekanntesten Singles neben oben genannter Titel sind "Tonight", "Lay Your Worry Down" oder "Open Up". Nun bringt uns Matt einen flotten Beat ins Programm mit seiner aktuellen Single "Better Tomorrow". Der Song klingt echt funky und ist eine feine Abwechslung für jedes Ohr. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/81o3W1xW47L._SS500_.jpg


02.11.2020

Da haben sich zwei deutsche Rapper/Sänger/Songwriter zusammen getan und etwas Großartiges veröffentlicht. Zum einem haben wir "Alligatoah" (bürgerliche Name = Lukas Strobel) und zum anderen haben wir "SIDO" (bürgerliche Name = Paul Hartmut "Siggi" Würdig). Beide sind schon seit einiger Zeit vorwiegend im Musikgeschäft tätig. Bereits seit dem Jahre 2006 präsentiert Alligatoah seine Werke. Seit 2013 ist seine Musik auch in den Charts des deutschsprachigen Raumes vertreten. Am bekanntesten sind wohl seine Werke "Trauerfeier Lied", "Willst du" und "Du Bist Schön". Sido hingegen ist seit dem Jahre 2000 im Dienste des Musikbusiness unterwegs. Seine bekanntesten Werke sind "Mein Block", "Bilder im Kopf" und "Liebe". Neben seinem jahrelangem Markenzeichen einer "Todenschädelmaske" aus Silber, welche er im Laufe der Zeit abgelegt hat, ist er auch als Juror in diversen Castingsshows unterwegs gewesen. Der nun veröffentlichte Titel von Alligatoah und Sido mit den Namen "Monet" ist echt cool, chillig, funky und seit dieser Woche bei uns in der Playlist vertreten.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/A1bFACKO5lL._SS500_.jpg


30.10.2020

Als Gewinner der dritten Staffel von der amerikanischen Casting-Show für "A-Cappella-Gruppen" nämlich "The Sing Off" sind "Pentatonix" erfolgreich im Jahre 2012 erfolgreich ins Musikgeschäft eingestiegen. Große internationale Bekanntheit erreichten sie durch Ihre speziellen A-Cappella-Coverversionen von Songs großer Künstler/Innen. Darunter "Radioactive", "Say Something" oder "Cheerleader". Mit ihren einzigartigen A-Capella-Coverversionen von "Little Drummer Boy" oder "Hallelujah" haben sie die Welt der Weihnachtssongs im Nu erobert. 6 Alben, 5 Ep's und 2 Kompilationen kann die fünfköpfige Gruppe bereits ihr Eigen nennen. Die nun veröffentlichte Single "Be My Eyes", stammt aus dem voraussichtlich im Frühjahr 2021 erscheinenden 7 Album "The Lucky Ones". Der Song bleibt im Ohr hängen und wir werden sicher noch mehr von Pentatonix in unserem Programm hören. 

 

Der Titel "Be My Eyes" ist übrigens seit dieser Woche bei uns in der Playlist zu hören. 

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/61GOPJrAZuL._SS500_.jpg


28.10.2020

Der smarte Schweizer Sänger & Songwriter "Luca Hänni" ist seit dem Jahre 2012 erfolgreich im Musikgeschäft unterwegs. Als Gewinner der neunten Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (kurz DSDS genannt), hat er mit dem Siegertitel "Don't Think About Me" die Herzen der Mädels im Sturm erobert. Von da an veröffentlichte Luca immer wieder Singles, vorwiegend in englischer Sprache. Ab und an waren auch deutschsprachige Titel vertreten. Mittlerweile 5 Studioalben kann der junge Schweizer vorweisen. Das letzt im Oktober 2020 veröffentlichte Album "110 Karat" beinhaltet viele neue Singles und als Bonus auch den Titel "She Got Me". Mit diesem Titel trat Luca im Jahre 2019 beim "Eurovision Song Contest" in Tel Aviv an und erreichte damit immerhin Platz 4. Aus dem selben Album stammt der nun neu erschienene Song "Zeig mir, dass es geht". Eine romantische Pop-Ballade mit der Luca die Herzen der Mädels wieder höher schlagen lässt.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71FY-AzGOmL._SS500_.jpg


27.10.2020

Das der "80 er-Jahre-Sound" gerade jetzt im Jahr 2020 wieder sehr an Beliebtheit gewinnt, ist schon länger bekannt. Gerade die letzten Monate, bekam unsere Musikredaktion immer wieder Songs um die Ohren, die nach "80 er-Jahre" geklungen haben. So auch nicht anders bei dem aktuellen Titel von dem französischen Star DJ Mister "David Guetta". Schon seit dem Jahre 2001 ist er fleißig in den Charts unterwegs. Bis zum Jahre 2008 vorwiegend dem House-/Electro-bereich eingeordnet, wurden seine Tracks ab dem Jahre 2009 immer mehr dem Pop-bereich zugeteilt. Eine tolle Entwicklung, damit auch nicht nur "Club-Besucher" in den Genuss seiner Musik kommen. Eine ganz besondere Zusammenarbeit entwickelte Guetta mit der australischen Sängerin "Sia". Ob "Titanium", "She Wolf" oder "Bang My Head". Die Kombination der beiden Künstler war großartig und dies bescherte ihnen auch dementsprechend Erfolg in den Charts. Sia selbst ist bereits seit Ende der "9o er-Jahre" im Musikgeschäft unterwegs. Seit einigen Jahren bekommt man sie allerdings nur noch "Gesichtslos" zu sehen. Ihr Markenzeichen ist mittlerweile eine schwarz-blonde Perücke die außer dem Mund leider nicht mehr viel Preis gibt. Nun haben sich die beiden wieder zusammen getan und den Song "Let's Love" veröffentlicht. Willkommen zurück in den "80 er Jahren" und das im Jahre 2020. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/91t7-VsIvfL._SS500_.jpg


23.10.2020

Die 4 köpfige Popgruppe "Little Mix" aus England, ist seit dem Jahre 2011 erfolgreich im Musikgeschäft unterwegs. Gecastet wurden die vier Mädels bei der achten Staffel der britischen Castingshow "The X-Factor". Zu ihren bekannten Singles zählen unter anderem "Cannonball", "Shout Out to My Ex" oder "Woman Like Me". 5 Studioalben und unzählige Single-Veröffentlichungen können die jungen Damen vorweisen. Und als würden sie sich auf den Lorbeeren ausruhen, so steht bereits das nächste Album bereits in den Startlöchern. "Confetti" lautet der Name von diesem Album, das voraussichtlich im November 2020 erscheinen wird. Eine Single aus diesem Album trägt den Namen "Not a Pop Song". Unsere Musikredaktion hat der Titel von Anfang an überzeugt und ist deshalb seit dieser Woche bei uns im Programm zu hören. Es wird sicher nicht der letzte Titel gewesen sein, die unsere Musikredaktion von dem Album für unser Programm auswählen wird. In dem Sinne viel Spaß mit der neuen Single von "Little Mix".

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/81EIn0QBInL._SS500_.jpg


21.10.2020

Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn sich neue Gesichter in der Musikbranche behaupten. So gilt dies auch bei dem deutschen Sänger "Juan "Daniél". Das er spanischen Wurzel hat, merkt man von der ersten Sekunde beim Anhören seiner Songs. Seit dem Jahre 2018 ist er erfolgreich im Musikbusiness unterwegs. Im Jahre 2020 lieferte er den Sommerhit ab "Buenos Momentos". Dieser Gute-Laune-Song bereicherte auch unser Programm die letzten Monate. Damit die sommerlichen Gefühle generell nicht in Vergessenheit geraten, folgt nun der nächste Song. Auch hier hat Juan seine spanischen Wurzeln einfließen lassen und mit dem Titel "Vagabundo" gehen wir genüsslich "sommerlich" angehaucht in den Herbst rüber. Unsere Musikredaktion ist ganz aus dem Häuschen und freut sich weiterhin auf viele tolle Titel von Juan. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/815nb0BqDzL._SS500_.jpg


19.10.2020

Die US-amerikanische Sängerin "Bebe Rexha" ist nun mittlerweile seit dem Jahre 2012 im Musikbusiness erfolgreich unterwegs. International wurde man im Jahre 2013 auf sie aufmerksam. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen EDM-Trio "Cash Cash" hat sie den Song "Take Me Home" aufgenommen und kletterte damit die Charts nach oben. Im Jahre 2015 folgte die Single "Me, Myself and I" welche Bebe gemeinsam mit dem US-amerikanischen Rapper "G-Eazy" aufgenommen hat. In darauffolgenden Jahren folgten weitere Single-Veröffentlichungen wie "I Got You", "I'm A Mess" oder "Ferrari". 1 Album, drei EP'S und weitere Singles zieren den Erfolgsweg von Bebe. Bei dem aktuellen Titel "Baby, I'm Jealous" hat sich die Sängerin mit der US-amerikanischen Rapperin "Doja Cat" zusammen getan. Doja ist seit ihrem Hit "Say So" dieses Jahr, international sehr erfolgreich unterwegs. Erst zuletzt war sie beteiligt bei dem Track "In Your Eyes", gemeinsam mit dem kanadischen RnB und Hip-Hop Sänger "The Weeknd". Bei "Baby, I'm Jealous" führte bei unserer Musikredaktion kein Weg vorbei und musste auf jeden Fall in unser Programm aufgenommen werden. Bebe und Doja harmonieren perfekt. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/A1a6uubthoL._SS500_.jpg


16.10.2020

Sie sprechen Einem aus der Seele, wenn sie den Titel anstimmen "Ein anderer Sommer". Ja, dem ist nichts hinzu zufügen. Der Sommer 2020 war wirklich "anders" als sonst. So hat sich die vierköpfige deutschsprachige Pop-Rock-Band "Silbermond" dazu entschieden, darüber ein Lied zu verfassen und zu veröffentlichten. Ursprünglich 1998 als "Exakt" gegründet, in den Jahren 2000 bis Mitte 2002 als "JAST" weitergeführt und ab Mitte 2002 sich letztendlich für den Namen "Silbermond" entschieden. 6 Studioalben, 2 Livealben, 1 Kompilation, 1 Ep und unzählige Single-Veröffentlichungen. Zu den bekanntesten Songs zählen "Symphonie", "Das Beste" oder "Leichtes Gepäck". Der nun veröffentlichte Titel "Ein anderer Sommer" ist auch auf dem voraussichtlich Ende Oktober 2020 erscheinenden Album "Schritte Extended & Live in Berlin" vertreten. Bei dem Album handelt es sich, wie die Bezeichnung schon verrät, um eine erweiterte Ausgabe des 2019 erschienen Albums "Schritte".

 

Der Song "Ein anderer Sommer" ist seit dieser Woche neu bei uns in den Playlists vertreten.

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/817IgGkfk6L._SS500_.jpg


14.10.2020

Wow, hier haben wir eine Mischung von echten alten Hasen im Showbusiness der Musik. Auf der einen Seite haben wir das Mitglied von der Band "Take That", welche vorwiegend in den 90er Jahren ihren Durchbruch hatte. Auch wenn die Band nicht mehr ganz vollständig ist, ist sie nach wie vor noch offiziell im Musikgeschäft unterwegs. Der englische Sänger "Gary Barlow", nach wie vor noch ein Mitglied, hat sich neben Robbie Williams erfolgreich im Solo-Bereich behaupten können. Schon Ende der 90er Jahre begann er mit seiner Solokarriere genau wie einst Robbie Williams. Zu seiner Seite gesellt sich der kanadisch-italienische Jazz-Sänger "Michael Bublé". Michael verzaubert mit seinen Charme, seiner einzig artigen Stimme und seinem Auftreten, mittlerweile auch seit Mitte der 90ziger Jahre die Hörerschaft. Vor allem bringt man seine außergewöhnliche Stimme mit X-Mas Songs in Verbindung. Er hat auch mehrere Weihnachtsalben veröffentlicht. Zu guter letzt haben wir noch den kolumbianischen Sänger "Sebastián Yatra" mit an Board. Dieser Herr ist zwar noch nicht so lange im Musikgeschäft tätig wie die erst genannten Künstler, konnte sich aber seit dem Jahre 2016 auch im internationalen Musikmarkt behaupten. Das Ergebnis dieser Mischung lautet auf den Namen "Elita", klingt verdammt gut nach lateinamerikanische Nächte und lädt zum Tanz ein. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71Gkb0-0XoL._SS500_.jpg


12.10.2020

Dieser Auftritt ist wohl jedem, der den Auftritt gesehen hat, in Erinnerung geblieben. Die Jury der 8. Staffel von der Castingshow "The Voice of Germany" staunte nicht schlecht als der aus Niederösterreich stammende Sänger "Alexander Eder" mit seinem Cover von dem Titel "Your Man" des Country-Sängers "Josh Turner" eine Gesangsleistung der Extraklasse hinlegte. Mit seiner einzigartigen rockigen Stimme gilt er als der "Elvis" der Neuzeit. Auch Titel des ehemaligen "King of Rock N Roll" hat er gecovert und zum besten gegeben. Nach einigen Single-Veröffentlichungen darunter als Beispiel "Lauf mich Frei" oder "Alle Gute Dinge (sind frei)" bringt er mit Ende Oktober 2020 sein erstes Album mit den Namen "Schlagzeilen" auf den Markt. Neben den genannten Songs befindet sich der aktuelle Titel "Gut darin" auf dem Album. Ein echt cooler Typ mit einem echt coolen Song. Diesen Titel wollen wir euch auf jeden Fall nicht vorenthalten und freuen uns auf geniale Musik aus Österreich. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/7170XcZdJSL._SS500_.jpg


09.10.2020

Die im Jahre 2008 gegründete schwedische Rockband "Smash Into Pieces" ist nicht zum ersten Mal in unserem Programm zu hören. Schon vor wenigen Monaten war die Band mit ihrer speziellen Coverversion von "Mad World" bei uns zu hören. Seit dem Jahre 2009 veröffentlichte die sechsköpfige Band unzählige Singles und darf auch mittlerweile bereits schon 5 Alben zu ihrem Erfolg zählen. Zu den bekannteren Singles gehören "Fading", "Colder" oder "I Need a Medicine". Das zu letzt erschienene Album trägt den Namen "Arcadia" und eine ganz besondere Single daraus lautet auf den Namen "Wake Up". Ja richtig, Zeit aufzuwachen, aufzustehen und ab geht die Post. Ein richtig fetziger Rocksong den uns da die Band präsentiert. Ganz aktuell, ganz passend zu den aktuellen Themen und seit dieser Woche in unserem Programm zu hören. 

 

Auch das coole Musikvideo dazu, solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

 

Musik an und rocken. 

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71deAeWUZ6L._SS500_.jpg


07.10.2020

Die deutsche Sängerin & Songwriterin "Mandy Capristo" begann schon früh den Weg ins Musikgeschäft einzuschlagen. Bereits im zarten Alter von 11 Jahren nahm sie im Jahre 2001 beim "Kiddy Contest" in Österreich teil. Sie trat auch bei anderen diversen Shows auf. Im Jahre 2006 war sie eine Teilnehmerin der fünften Staffel von der Castingshow "Popstars". Unter dem Titel "Neue Engel braucht das Land" überzeugte sie neben "Senna Gammour" und "Bahar Kizil". Es entstand die deutsche Girlgroup "Monrose" welche durch die Titel wie "Shame" oder "Hot Summer" Ruhm ernteten. Im Frühjahr 2011 löste sich die Gruppe allerdings auf und Mandy begann ein Jahr später mit ihrer Solo-Karriere. Sie überzeugte mit den Titeln "The Way i Like it" und "Closer". Auch ein Album auf den Namen "Grace" veröffentlichte sie im Jahre 2012. Danach folgte ein längere musikalische Pause und nun kehrt Mandy zurück. Mit "13 Schritten" will sie die Charts nach oben stürmen. Wir drücken ihr ganz stark die Daumen dafür und können den Titel nur weiterempfehlen.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/91OiM4w6kSL._SS500_.jpg


05.10.2020

Die südkoreanische Girlgroup "BLACKPINK" ist seit dem Jahre 2016 erfolgreich im Musikbusiness unterwegs. Bis 2017 vorwiegend für den asiatischen Raum bestimmt, wurde man 2018 auch international auf die Girls aufmerksam. Gemeinsam mit der britischen Sängerin "Dua Lipa" haben die Girls den Hit "Kiss and Make Up" veröffentlicht und konnten sich erfolgreich in den internationalen Charts durchsetzen. Ab diesen Zeitraum ist die Girlgroup nun auch bei uns nicht mehr wegzudenken. Die nun erst vor kurzem veröffentlichte Single "Ice Cream" haben die Mädchen gemeinsam mit der US-amerikanischen Schauspielerin und Sängerin "Selena Gomez" veröffentlicht. Selena Gomez ist neben ihrer erfolgreichen Karriere als Schauspielerin schon seit dem Jahre 2008 auch sehr erfolgreich im Musikgeschäft unterwegs. Zu ihren bekanntesten Titel zählen "Good For You", "It Ain't Me" und "Lose You To Love Me". Auch wenn der Sommer jetzt vorbei ist, mit diesem Song erhält man gleich wieder das Verlangen nach Eis. 

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/81HsEr1r0nL._SS500_.jpg


02.10.2020

Die aus Hamburg stammende fünfköpfige Band "Tonbandgerät" ist bereits seit dem Jahre 2012 ganz ordentlich im Musikgeschäft unterwegs. 3 Alben, 1 EP und viele Single-Veröffentlichungen zieren die bisherige Musiklaufbahn. Zu den bekanntesten Singles zählen unter Anderem "Halbmond", "Raus hier" oder "Alles geht". Nun präsentiert die Band ihren neuen Song mit dem Titel "Nenn es nicht Liebe". Mit an Board diesmal die schweizer Pop-/Soulsängerin "Stefanie Heinzmann". Das Licht der Welt im Musikbusiness erblickte Stefanie bei Stefan Raab's Castingshow "Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte, und gerne auch bei RTL auftreten darf!" (Mehr oder weniger die Kurzform = SSDSDSSWEMUGABRTLAD) im Jahre 2007/2008. 5 Alben und unzählige Single-Veröffentlichungen kann Stefanie bereits vorweisen. Die bekanntesten Titel sind als Beispiel "My Man is a Mean Man", "Build A House" oder "Shadows". 

Seit dieser Woche sind Tonbandgerät und Stefanie Heinzmann mit der Single "Nenn es nicht Liebe" bei uns in der Playlist vertreten.

Nicht verpassen und unbedingt anhören.

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/A1G9KmJQcpL._SS500_.jpg


30.09.2020

Der in Graz aufgewachsene österreichische Musiker "Lemo" (mit bürgerlichen Namen "Clemens Kinigadner") ist seit dem Jahre 2014 in den österreichischen Charts erfolgreich unterwegs.  Mit dem Titel "Vielleicht der Sommer" hielt er sich über 7 Wochen lang in den Charts. Ein Jahr darauf folgte der Song "So leicht" mit selbigen Ergebnis. Im Jahre 2016 hielt er sich mit dem Titel "Der Himmel über Wien" über 14 Wochen lang in den Charts. Im selben Jahr veröffentlichte der Musiker sein erstes Album mit den Namen "Stück für Stück". Ja, Stück für Stück geht die Reise im Musikbusiness weiter und so kommt es, dass wir euch diese Woche die neue Single von "Lemo" vorstellen möchten. "Schwarze Wolken" lautet dieser Titel aber wir können euch garantieren, bei diesem Titel ziehen garantiert keine schwarzen Wolken auf sondern der Titel bringt einen wahrlichen Sonnenschein in unsere Playlist.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71nuzxMfTrL._SS500_.jpg


28.09.2020

Mit gerade mal 15 Jahren, hat sich der kanadische Pop-RnB Sänger & Songwriter "Justin Bieber" dem Musikbusiness hingegeben. In diesem zarten Alter machte er international auf sich im Jahre 2009 mit dem Song "One Time". Dicht gefolgt von dem ein Jahr später erschienen Song "Baby". Im selben Jahr folgte auch noch die Hitsingle "Eenie Meenie" gemeinsam mit "Sean Kingston". Es war der Zeitpunkt gekommen, wo man schon erahnen konnte, dass Justin keine Eintagsfliege ist, sondern man noch einiges von dem jungen Mann hören wird. So war dies dann auch der Fall. 6 Studioalben, 3 Remixalben, 1 Kompilation und unzählige Single-Veröffentlichungen. Darunter auch immer wieder gemeinsame Projekte mit bekannten Musikgrößen wie "Nicki Minaj", "DJ Snake" oder "Ed Sheeran". Ja der Bieber ist mittlerweile zum Mann herangewachsen und präsentiert uns nun den Titel "Holy" gemeinsam mit dem US-amerikanischen Rapper "Chance the Rapper".

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71z1Cb2pFoL._SS500_.jpg


25.09.2020

Schon seit ihrem 16. Lebensjahr ist "Neiyla" alias "Lena Hoffelner" auf den Bühnen uA in Österreich, Italien, England und Deutschland unterwegs. Ob Auftritte im Brucknerhaus in Linz, beim Woodstockfestival der Blasmusik im Innviertel oder beim Marianne Mendt Jazzfestival. Die junge Dame hat bereits gemeinsam mit "Ed Win & Tonfried" ein Elektro-Pop-Album mit den Namen "Still can't get enough" veröffentlicht und ist jetzt im Solobereich als "Neiyla" unterwegs. Den Titel den wir euch von dieser jungen Frau vorstellen möchten, trägt den Namen "Good Thing". Ein echt feiner Pop-Song mit RnB - Einflüssen. Die Kernaussage dieses Songs ist, dass man die guten Dinge nicht für selbstverständlich hinnehmen sollte. Damit hat Neiyla auf jeden Fall ins Schwarze getroffen und wir hoffen noch mehr von der jungen Oberösterreicherin hören zu dürfen. 

 

Seit dieser Woche ist diese Single bei uns im Programm.

 

Wichtig: Dieses Bild ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht ohne Erlaubnis veröffentlicht, verbreitet oder weiterverarbeitet werden. Alle weitere Informationen erhält ihr auf Anfrage über unser Kontaktformular.

 


23.09.2020

Wenn es um richtigen Rock geht, dann kommt man quasi bei der US-amerikanischen Band mit den Namen "Marilyn Manson" nicht vorbei. "Brian Hugh Warner" der Leadsänger der Band ist neben dem Gesang auch im schauspielerischen Bereich unterwegs. Schon seit 1994 ist Marilyn nicht mehr aus der Musikwelt wegzudenken. Neben mittlerweile 11 Studioalben, gehört auch 1 Livealbum, 1 Kompilation, 2 EP's und unzählige Single-Veröffentlichungen zum Karriereverlauf der Band. Das erst vor kurzem veröffentlichte Album trägt den Namen "WE ARE CHAOS". Wenn auch die bisherigen Titel nicht exakt in das Programm von uns gepasst haben, so waren wir uns in der Musikredaktion schnell einig, dass der Titel "DON'T CHASE THE DEAD" auch bei uns seinen Einsatz finden wird. Natürlich bleibt der Rock auch bei diesem Titel nicht auf der Strecke aber unsere Stammhörer/Innen werden überrascht sein, wie dieser Track ins Blut fließen kann. Und wer weiß, vielleicht können wir damit auch Rockfans in unser Boot holen.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71X13UqawZL._SS500_.jpg


21.09.2020

Mit gerade mal 16 Jahren hat sich die gebürtige Österreicherin "Amy Wald" bereits dem Musikgeschäft hingegeben. Die ersten Anfänge im Dachboden ihrer Gastfamilie in England während des Auslandssemesters, bereiteten ihr so viel Spaß, dass bald darauf die Projektband "Amy Wald" gegründet worden ist. Nach einem schweren Schicksalsschlag, wechselte Amy in den Solobereich. Mit Gitarre im Rucksack und der ersten Tour im Bereich der Straßenmusik, ging es quer durch Deutschland. Die selbst geschriebenen Lieder die sie auf ihrer Tour präsentierte, sind auch auf der EP "Amy Wald" zu hören, welche im November 2019 veröffentlicht worden ist. Einige der darauf erschienen Singles, gibt es auch als Studioaufnahmen. Darunter "Crush", "Du" oder "Liebesleben". Nun klettert Amy die österreichischen Single-Charts ganz weit nach oben mit ihrer aktuellen Single "Mehr als nur ein Like". Der Titel klingt echt fetzig und wir wollen euch diesen auf keinen Fall vorenthalten.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/A10G41gnLDL._SS500_.jpg


18.09.2020

Der britische DJ und Produzent "Sigala", mit bürgerlichem Namen "Bruce Fielder", ist nun seit dem Jahre 2015 international im Musikgeschäft bekannt. Mit seiner damaligen Single "Easy Love" kletterte er die internationalen Charts ganz weit nach oben. Im selben Jahr folgte die genau so erfolgreiche Single "Sweet Lovin'". So ging es weiter mit unterschiedlichen Gast-Musikern darunter "Ella Eyre", "Meghan Trainor" oder "Becky Hill". Da diese Kombination mit den Musikern sehr gut ankommt, ist auch die nun erschienene Single "Lasting Lover" wieder mit einem Gast-Musiker. Diesmal an der Seite von dem DJ, der britische Sänger und Musiker "James Arthur". James gewann im Jahre 2012 die neunte Staffel der Castingshow "The X-Factor". Mit seiner im selbigen Jahr veröffentlichten Single "Impossible", war sein Durchbruch in der Musikwelt geschafft. 3 Alben und viele weitere Singles hat James bisher veröffentlicht. Unter den Folge-Singles waren "Recovery", "Say You Won't Let Go" oder "Empty Space". Nun präsentiert er uns mit Sigala den Titel "Lasting Lover". Ein echt cooler Song der zum Herbst-Hit mutieren könnte, auch wenn einem die eine oder andere Melodie nicht ganz fremd ist. 

 

Seit dieser Woche neu bei uns im Programm.

  

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/81-19mze8-L._SS500_.jpg


16.09.2020

11 Jahre ist es nun schon her, dass der deutsche Popsänger und Songwriter "Daniel Schuhmacher" die sechste Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen hat. Im selben Jahr, also im Jahre 2009, veröffentlichte er das Album "The Album" und die Single daraus mit dem Titel "Anything But Love" stürmte die Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach oben. Es folgten weitere Singles wie "Honestly", "If It's Love" oder "Rolling Stone". Immerhin 4 Alben hat der junge Musiker bereits veröffentlicht. Er sind auch weiterhin Singles erschienen, die vor allem in Deutschland an großer Beliebtheit genießen. Mit dem nun erst kürzlich veröffentlichten Song "Hypnotized", will Daniel aber auch wieder die österreichischen und schweizer Ohren glücklich machen. Neben der Radioversion befindet sich auch eine wunderschöne Pianoversion auf der CD. Dieser Titel ist seit dieser Woche neu in unserer Playlist.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/81RkgdiLGdL._SS500_.jpg


14.09.2020

Die britische Singer-/Songwriterin "Amy MacDonald" meldet sich zurück. Internationale Bekanntheit erreichte sie im Jahre 2007 mit dem Song "Poison Prince". Im selben Jahr folgten die weiteren erfolgreichen Singles "Mr. Rock & Roll"  und "This Is The Life". 4 Studioalben hat Amy mittlerweile veröffentlicht und das fünfte Album steht bereits in den Startlöchern. Besser gesagt voraussichtlich am 30.10.2020 soll das neue Album "The Human Demands" erscheinen. Eine Single aus diesem Album trägt den Titel "The Hudson" und ist seit heute neu bei uns in der Playlist zu hören. Wir stellen euch hier allerdings die Edit-Version vor. Diese unterscheidet sich doch etwas zur Albumversion. Die Albumversion erreicht eine Länge von 04:59 und die Edit-Version (die mit der passenden Länge für das Radio) kommt auf eine Spielzeit von 03:26. Da es seit 2018 still um die junge Britin geworden ist, freut es uns umso mehr, das sie sich nun zurück meldet. Wer die vorhergehenden Singles gern gehört hat, wird auch an diesem Titel nicht vorbei kommen.

 

Der Song ist bei uns zu hören im Tagesprogramm und zusätzlich beim Programmpunkt "NEW ENTRIES & FRESH MUSIC".

Montag & Donnerstag jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/81Hd6TbGxsL._SS500_.jpg


12.09.2020

"Marina Marx", mit bürgerlichen Namen "Marina Mast", ist eine deutsche Schlagersängerin. Im Jahre 2016 nahm sie bei der sechsten Staffel von The Voice Of Germany teil. Hier scheidete sie in Runde 2 bei einem Songbattle aus. Im Jahre 2018 unterstützte sie die Schlagerband "Feuerherz" als Support. Im Jahre 2019 erschien dann ihre erste Single "One Night Stand". Der Song entwickelte sich schnell zum Hit und ist auch weiterhin bei unserem Schlagerkarussell zu hören. Dieses Jahr legte Marina bereits eine Single nach mit dem Namen "Der geilste Fehler". Das gleichnamige Album zu dieser Single beinhaltet sowohl die ersten genannten Songs als der nun erschienene Song mit dem Titel "Wenn ich deine Bilder seh". Da es sich hierbei um Schlager-Pop handelt, hat sich die Musikredaktion dazu entschlossen den Song nicht im Schlagerkarussell zu platzieren, sondern bei der alltäglichen Playlist "mala-tunes der Mix" im Bereich "Pop, 80er, 90er" einzubauen. Der Titel passt wunderbar zu unserem Programm und ist seit dieser Woche neu in der besagten Playlist.

 

Bildadresse: 

https://m.media-amazon.com/images/I/71veV6K5FSL._SS500_.jpg